Zum Hauptinhalt springen

ManagementbereichsleiterIn (m/w/d

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6500 Mitarbeiterinnen stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich mehr als 600.000 Menschen. In dieser strategischen Schlüsselfunktion sind Sie direkt dem Geschäftsführer unterstellt und verantworten gemeinsam mit Ihrem Team den gesamten strategischen und operativen HR-Bereich.

ManagementbereichsleiterIn (m/w/d)
Personal und Recht

Ihre Aufgaben und Verantwortungen sind:

  • Führung und Weiterentwicklung einer modernen und zukunftsfähigen Personal- und Rechtsabteilung 
  • Verantwortung für den gesamten HR-Zyklus an 5 Standorten im Bundesland Salzburg 
  • Budgetplanung und -Überwachung 
  • Leitung und Umsetzung des Projektes „SAP-HCM" 
  • Ansprechpartnerin für unsere Fachbereiche in allen Personalagenden und rechtlichen Themen Personalbedarfsanalyse 
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Interessensvertretungen

Was erwarten wir von Ihnen? 

  • Abgeschlossenes Studium (BWL, JUS oder vergleichbar - mit HR-Schwerpunkt) 
  • Langjährige Führungstätigkeit in einer vergleichbaren Position, idealerweise im Gesundheitssektor 
  • Einschlägige SAP-Erfahrung v.a. SAP-HCM 
  • Erfahrung mit Veränderungsprozessen 
  • Souveränes Auftreten (Moderation und Präsentation) 
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden- und Serviceorientierung
  • Eigeninitiative und Problemlösungskompetenz 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Führungsaufgabe in einer der größten Personal- und Rechtsabteilungen im Land Salzburg, ein Höchstmaß an Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit, das Unternehmen in Hinblick auf zukünftige Herausforderungen neu zu positionieren. Die Entlohnung erfolgt nach dem Landesbediensteten-Gehaltsgesetz idgF und beträgt mindestens € 118.000 brutto p.a. Neben umfangreichen Sozialleistungen gibt es auch die Möglichkeit einer Dienstwohnung in der Stadt Salzburg. 

Informieren Sie sich in einem vertraulichen Erstgespräch über diese seltene Karrieremöglichkeit!

Hill Salzburg GmbH
Mag. Ursula Löffler

Santnergasse45/5 15020 Salzburg
T: 0800 66 55 04
M: u.loeffler@hill-woltron.com

Kennnummer: 25.226
Dienstort: Stadt Salzburg
Bewerbungsfrist: bis 10.8.2020