Zum Hauptinhalt springen

Business Intelligence Support (w/m)

Unser Kunde gehört zu einem etablierten Konzern in öffentlicher Hand und zeichnet sich durch seinen Beitrag zur Mobilität in der Stadt Wien aus. Aktuell wird für das Team ein IT Mitarbeiter für die Data Warehouse Administration und das Reporting gesucht. Diese Position bietet dem zukünftigen Mitarbeiter ein tolles Umfeld zur Vertiefung seiner IT Kenntnisse und einen sicheren Arbeitsplatz mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreichen Benefits.

Vorteile & Benefits:  

  • Mitarbeit in einem etablierten Unternehmen mit ausgezeichneten Optionen zur Weiterentwicklung innerhalb des Konzerns

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet für IT Talente mit erster praktischer Erfahrung im DWH Bereich

  • eine umfangreiche Palette an Weiterbildungsmaßnahmen in Kooperation mit dem unternehmensinternen Bildungszentrum

  • verschiedene Social Benefits (gestützte Kantine, zahlreiche Vergünstigungen und Rabatte uvm.)

  • zentrale Lage und gute öffentliche Anbindung

Tägliches Aufgabengebiet:

  • Überwachung der Datenübertragung aus externen Quellen in das SAP- und das DWH-System

  • Erstellung von Auswertungen und Reports

  • Administration und Konfiguration inklusive Berechtigungen, User und Workflow Verwaltung sowie die Applikationsbetreuung

  • Weiterentwicklung der Reporting Lösung und zusätzliche Aufgaben in internen und konzernübergreifenden Projekten

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL/FH/Uni) mit IT-Schwerpunkt

  • Erste Berufserfahrung (mind. 1 Jahr) im Bereich Reporting und Data Warehouse

  • Basis Know-how im Umgang mit SQL Datenbanken

  • Teamorientierte Persönlichkeit mit Zahlenaffinität und ausgeprägter Hands-on-Mentalität

  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und zumindest grundlegende Englischkenntnisse

 

Für diese Position ist ein Mindestgehalt von EUR 2.400 brutto pro Monat vorgesehen. Das Unternehmen ist jedoch je nach Qualifikation und Berufserfahrung zu einer Überzahlung bereit.