Zum Hauptinhalt springen

High Potentials und Digitalisierungsexperten (m/w/d)

Wir bei Raiffeisen haben uns mit der Digitalisierungsoffensive das Ziel gesetzt für unsere Kunden nicht nur in der persönlichen Beratung, sondern auf allen Kanälen ein kompetenter Partner zu sein. Um das Ziel eine moderne Omnikanalbank zu werden zu erreichen, bauen wir unser digitales Angebot konsequent aus. Die digitale Fitness unserer MitarbeiterInnen und unserer niederösterreichischen Raiffeisenbanken ist eine wesentliche Voraussetzung, die wir durch laufende Transformationsinitiativen begleiten. Wir investieren in die Optimierung unsere Produkte und Prozesse, mit dem Ziel unseren Kunden das beste digitale Angebot Österreichs zu bieten. Wenn Sie mit uns diesen Weg proaktiv gestalten wollen, dann verstärken Sie uns in dieser Position:

High Potentials und Digitalisierungsexperten (m/w/d)

In dieser Position können Sie unter anderem:

  • eigenverantwortlich Projekte für digitale sowie analoge Produkte & Services im Privat- und Firmenkundenumfeld für verschiedene Produktsegmente entwickeln und umsetzen
  • Prozesse und Produkte für den Omnikanalvertrieb (Verschränkung von Kanälen wie Filiale, Online, Kundenkontaktcenter, …) kundenzentriert konzipieren
  • mit Fachexperten und Stakeholdern innerhalb der Raiffeisenbankengruppe NÖ-Wien und des Raiffeisen-Sektors Österreichs agil zusammenarbeiten
  • Kundenbedürfnisse, das Wettbewerbsumfeld sowie innovative Lösungen von Start-Ups / FinTechs zur Neu- und Weiterentwicklungen zu Produkten und Services analysieren

Wir suchen Mitarbeiter/innen, die

  • ein gutes Gespür für neue Trends und Entwicklungen und einen kreativen Kopf mit vielen Ideen sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität und Ausdauer mitbringen
  • über ein ausgeprägtes Interesse an IT-/Bank-Applikationen mit besonderem Fokus auf Kunden und Bankmitarbeiter verfügen
  • praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden sowie eine hohe IT-Kompetenz aufweisen (z.B. SCRUM, Jira, Confl uence…)
  • Erfahrung in der Begleitung oder Leitung von Projekten im IT-Umfeld gesammelt haben
  • die Digitalisierung von komplexen Prozessen als spannende Herausforderung sehen

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 4.000,- basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.

Darüber hinaus können Sie ein umfangreiches Paket an Sozialleistungen in Anspruch nehmen (Werksküche, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung u.v.m.)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter www.raiffeisenbank.jobs