Zum Hauptinhalt springen

Ingenieur (m/w/d) , Schaftenau, Tirol, Österreich

Sie suchen eine neue Herausforderung, möchten die Baueröffnung in Schaftenau mitorganisieren und den neuen und mit modernster Ausstattung ausgerüsteten Bau zum ersten Mal in Betrieb nehmen?

 

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für die Firma Novartis für den Standort Schaftenau ab sofort

Ingenieur (m/w/d) , Schaftenau, Tirol, Österreich
 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der technischen Betreuung von Produktionsanlagen mit Fokus auf Projektplanung, Störungsanalysen & Koordination der Maßnahmen, Abwicklung und Dokumentation nach Pharma-Standards
  • Planung, Organisation und Koordination von Produktions-Shutdowns zur Wartung, Reparatur oder Optimierung unserer Produktionslinien
  • Unterstützung des bestehenden Teams in den Bereichen Projektmanagement, Änderungswesen inkl. Qualifizierung und laufende Betreuung der Anlagen
  • Umsetzung und Leitung von technischen Projekten mit Fremdfirmentätigkeiten
  • Erstellung von Qualitätsdokumenten, Qualifizierungen, Arbeitsvorschriften und Validierungen und Durchführung von Qualifizierungen im Bereich Engineering
  • Verantwortung bei der Erstellung von Standard-Arbeitsanweisungen, Risikoanalysen und Dokumentationsstandards
  • Aufarbeitung von Abweichungen und Umsetzung von korrektiven Maßnahmen

Ihr Profil:

  • Abschluss als Ingenieur (HTL, Dipl.-Ing. / M. Sc. / B. Sc.) oder gleichwertige Ausbildungen
  • Erste Erfahrungen im mit Fertigungsanlagen wünschenswert (Erfahrung im GMP oder Pharmabereich ist ein Vorteil)
  • Positive Kommunikationsweise und Teamorientierung, Einsatzbereitschaft sowie selbstständige, kunden- und qualitätsorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenverantwortung, „Hands-on" Mentalität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auch auf Managementebene, sowie Fähigkeit, komplexe Ideen und Lösungen effektiv zu präsentieren und selbstständig umzusetzen
  • Sehr gutes Zeitmanagement sowie Durchhaltungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem der führenden Topunternehmen
  • Diverse Benefits des Kunden (z.B. Essensstütze; Werkskantine, Werksbus)
  • Aus- und Weiterbildung

Für diese Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von mindestens € 4.439,01 brutto pro Monat, eine Überzahlung ist je nach Art der Erfahrung möglich.

 

Sie sind ein Mensch der sich schnell einarbeiten kann? Dann schicken Sie uns Ihre Unterlagen noch heute zu, damit wir Sie schon morgen kontaktieren können! Für Rückfragen können Sie mich gerne unter der Nummer: 0664 413 1735 erreichen!