Zum Hauptinhalt springen

Koch/Köchin (m/w/d)

Die Karl Schubert Schule sucht ab sofort zur Verstärkung ihres Küchenteams für eine unbefristete Vollanstellung (40 Wochenstunden) eine ausgebildete Köchin/einen ausgebildeten Koch mit Berufserfahrung.

Die Karl Schubert Schule ist eine heilpädagogische Waldorfschule mit angeschlossenem Kindergarten in Wien-Mauer. In unserer hauseigenen Schulküche werden täglich für etwa 150 Personen vegetarische Vollwertmenüs sowie eine Jause zubereitet, bei Bedarf auch entsprechende Diätmenüs.

Unsrer Küchenteam besteht aus drei Personen: der Küchenleitung, einer zweiten Köchin/einem zweiten Koch sowie einer Küchenhilfskraft, wobei die Stelle der zweiten Köchin/des zweiten Koches ab sofort neu zu besetzen ist. - Erfahrungen in der Diätküche sowie die Bereitschaft zur Fortbildung in der anthroposophischen Ernährungslehre sind erwünscht. Bei entsprechender Eignung ist ein späteres Aufrücken in eine leitende Position möglich.

Die Entlohnung erfolgt nach dem derzeit für Wien gültigen Kollektivvertrag für die Gastronomie (inkl. Kaffeehäuser) und Hotellerie, Lohngruppe 3. Für 40 Wochenstunden gebührt vom 1. bis zum 5. Berufsjahr derzeit ein Gehalt von € 1.650, wobei die Einstufung nach tatsächlichen Dienstjahren erfolgt.

Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf schicken Sie bitte elektronisch oder postalisch mit dem Betreff „Bewerbung-Küche“ an:

            Karl Schubert Schule,
            1230 Wien, Kanitzgasse 1–3
            office@karlschubertschule.at

Koch/Köchin (m/w/d)

Karl Schubert Schule
Wien
Vollzeit
1-3 Jahre

23.02.2021