Zum Hauptinhalt springen

Leitung Finanzen und Controlling (m/w/d)

Die KoMiT GmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischen Erkrankungen in den Bereichen Tagesstruktur und Wohnen erbringt. 

Wir suchen zum ehest möglichen Eintritt eine kompetente und flexible Persönlichkeit für die Funktion Leitung Finanzen und Controlling im Ausmaß von 25-30 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines kleinen Teams, das für die Buchhaltung bis zur Rohbilanz sowie für die Vorbereitung der Personalverrechnung zuständig ist
  • Abstimmungs-, Abgrenzungs- und Kontrollarbeiten im Zusammenhang mit Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie der monatlichen Personalverrechnung
  • Liquiditäts- und Cashmanagement
  • Laufendes Controlling
  • Ansprechpartner*in für Steuerberater und Banken
  • Sparringpartner*in für die Geschäftsführung und Aufbereitung von Daten für die GF
  • Verantwortung über die exakte Abrechnung von Objekt- und Projektförderungen mit dem Fördergeber
  • Jährliche Tarifkalkulationen für den Fördergeber
  • Verantwortung über das Mahnwesen
  • Verantwortung über die Einhaltung von regulatorischen Standards und gesetzlichen Bestimmungen
  • Prozessoptimierungen, Identifikation von Entwicklungsmöglichkeiten, Kostenreduzierungen und Systemverbesserungen

Anforderungen

  • Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung.
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung im Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen, idealerweise in einer leitenden Funktion
  • Gute MS-Office- und idealerweise BMD-Kenntnisse
  • Strukturierte, analytische und genaue Arbeitsweise
  • Ein gutes Zahlenverständnis und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Gutes Zeitmanagement
  • Kommunikative Skills

Es erwartet Sie eine spannende Führungstätigkeit bei einem ansprechenden modernen Dienstleistungsunternehmen im sinnstiftenden Rahmen der Wiener Behindertenhilfe. Sie finden eine angenehme, kooperative Arbeitsatmosphäre vor und können ihre Stärken sowohl operativ als auch strategisch innerhalb eines entsprechenden Gestaltungsspielraums einbringen.

Für 25-30 Stunden pro Woche liegt das Jahresbruttogehalt mind. bei € 30.000,- bis 35.000,-. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation vorhanden.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung ausschließlich elektronisch mit dem Betreff „Bewerbung Leitung Finanzen“ an bewerbung@komit.at

Ansprechperson: Norbert Kilian, MSc

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses bei der Anreise o.ä. entstehen, nicht übernehmen können.