Skip to main content

Leitung Wohnverbund Innermanzing (NÖ)

Der Bereich Wohnen der Jugend am Werk Begleitung von Menschen mit Behinderung GmbH bietet Menschen mit Behinderungen und Lernschwierigkeiten passende Wohn- und Betreuungsformen mit dem Ziel eines größtmöglichen selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebens an.

Für den Wohnverbund Innermanzing (NÖ) suchen wir ab 1.7.2018

eine/n LeiterIn

Nähere Beschreibung des Arbeitsbereiches:

Der Wohnverbund Innermanzing besteht aus einem Wohnhaus (4 Wohngemeinschaften mit insgesamt 49 BewohnerInnen), einer Tagesbetreuung für 11 SeniorInnen, einem teilbetreuten Wohnen/Wohnassistenz (10 BewohnerInnen) und der Einrichtung Wohnen in Tausendblum (Teilzeitbetreutes Wohnen mit 8 BewohnerInnen). Im Gesamten sind derzeit ca. 40 MitarbeiterInnen beschäftigt. Eine Sekretärin unterstützt Sie in Ihren Aufgaben.

Im selben Ort, in Gehweite entfernt, befindet sich eine Werkstätte und Tagesstruktur von Jugend am Werk mit 59 KundInnen und 13 MitarbeiterInnen.

Anforderungen an die Stelle:

Jugend am Werk ist bestrebt, die Region Niederösterreich zu stärken und auszubauen. Dazu suchen wir eine Leitung im Wohnbereich, die den derzeitigen Bereich nicht nur festigt, sondern durch innovative Ideen neue Wohn- und Betreuungsformen schafft.

Der Wille unserer jetzigen und zukünftigen BewohnerInnen steht im Vordergrund unserer Dienstleistungen. Ziel ist, personenzentrierte Wohn- und Betreuungsarrangements zu schaffen, in denen größtmögliche Selbstbestimmung möglich ist.

Dazu suchen wir eine engagierte, einsatzbereite Person, die Ideen und Lust an Veränderung hat, Weitblick besitzt und Veränderungsprozesse zielgerichtet konzipieren, initiieren und gestalten kann. Wir erwarten eine bewohnerInnenorientierte Grundhaltung sowie eine selbstverständliche Miteinbeziehung von MitarbeiterInnen in Prozesse.

In der Leitungsfunktion sind Sie für den Wohnverbund wirtschaftlich, personalmäßig und inhaltlich verantwortlich. Das Kennen von und der Umgang mit länderspezifischen Förder- und Kontrollstrukturen stellt ebenfalls eine Grundlage für diese Tätigkeit dar.

Wesentlich ist auch eine gute, produktive Zusammenarbeit mit der Leitung der Werkstätte und Tagesstruktur. Zusammen sind sie für die Region und deren Stärkung verantwortlich.

Eine klare Zielsetzung ist, die beiden Bereiche Arbeit und Wohnen nach einer dreijährigen Konsolidierungsphase erneut mit einer übergreifenden Regionalleitung zu einer Region zusammen zu führen.

Fachliche Vorrausetzungen sind eine pädagogische Ausbildung oder Zusatzausbildung mit Schwerpunkt Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung, eine fachspezifische Ausbildung für eine Leitungsfunktion und eine mindestens 3-jährige einschlägige berufliche Erfahrung. Wünschenswert sind Erfahrungen in Leitungsaufgaben sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Entgelt nach SWÖ-KV:  Mindestgehalt € 2.369 (VG 8/01, BerufseinsteigerInnen) + Leitungszulage.

Personen, die sich für diese Stelle interessieren, werden eingeladen, sich schriftlich mit Lebenslauf und konkreten Vorstellungen, die sich aus dem Anforderungsprofil ergeben, bei der Bereichsleitung Wohnen unter wohnen@jaw.at zu bewerben.

Leitung Wohnverbund Innermanzing (NÖ)

Jugend am Werk Begleitung von Menschen mit Behinderung GmbH
3052 Innermanzing
Vollzeit
3-5 Jahre

15.04.2018