Zum Hauptinhalt springen

Product Specialist (w/m)

Unser Kunde, die Delegate-Group, sucht Mitarbeiter, die etwas bewegen wollen!
 
Wir über uns:

Die Delegate-Group ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern und gehört zu den weltweiten Marktführern für Softwarelösungen, Dienstleistungen und Consulting im Bereich professionelle Gastronomie im Catering und Healthcare Segment.

Die gesamte Prozesskette vom Einkauf über die Rezepturverwaltung, Menü- und Produktionsplanung und betriebswirtschaftliches Berichtswesen bis hin zur Erfassung der Menüwünsche von Patienten und Gästen in Krankenhäusern und Altenheimen wird durch die modulare Delegate Lösung unterstützt. 
 

Was bieten wir: 

  • Zentrale Bürolage Wien Mitte
  • Klimatisierte Büros
  • International ausgerichtetes Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit Topkunden weltweit
  • Unternehmerischer Freiraum und flache Hierarchien
  • Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
  • Tischfußball-Turnier, Darts-Turnier, Poker-Turnier
  • Jährliche große Firmenfeier
  • Jährliches Sport-Event (Laufveranstaltung)
  • After-Work-Parties & Team Building Events
  • Gemeinsamer Brunch (1x monatlich)
  • Kostenlose Getränke (Säfte, Mineralwasser, Gute Laune Tee,…)
  • Barista Eck (Siebträgermaschine und Kaffeevollautomat)
     

Ihre Aufgaben: 

Als Product Specialist Interfaces sind Sie die zentrale Schnittstelle zwischen unseren Kunden und unserer Entwicklung was die Konzeptionierung und Implementierung von Schnittstellen betrifft. Sie arbeiten dabei eng mit unseren Projects & Services Teams zusammen und unterstützen dabei sowohl unser Team in Wien als auch die Teams unserer Tochterfirmen und Partner in USA, Australien und Benelux.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Analyse von Schnittstellenanforderungen unserer Kunden
  • Unterstützung der Kunden bei der Implementierung unserer Software
  • Erstellung von Feature Requests für neue oder erweiterte Standardschnittstellen oder kundenspezifischer Schnittstellen
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der Schnittstellen
  • Interne Schulungen bezüglich verfügbarer Standardschnittstellen
  • Eventuell auch Unterstützung bei der Erstellung von Queries für Reports

Unsere Anforderungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung oder Software Projektmanagement
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung (bevorzugt .NET C#)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, C1 wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sicheres Auftreten im Kundenkontakt
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Kenntnisse im Warenwirtschaftsumfeld (Food & Beverage) von Vorteil
  • Reisetätigkeit im geringen Umfang

Wünschenswert wären Kenntnisse in zumindest einem dieser Themenbereiche:

  • Praktische Erfahrung mit der Erstellung und Nutzung von Web Services (SOAP und/oder RESTful)
  • Praktische Erfahrung mit einem EAI oder Data Mapping Tool (Rhapsody, Lobster, Altova MapForce…)
  • Praktische Erfahrung mit Themen wie LDAP, SAML oder ähnlichen Directory / Authenthication Systemen
  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und der Erstellung von auch komplexeren SQL Abfragen

Sie haben Interesse daran, in einem dynamischen, stark wachstumsorientierten Unternehmen mit allen Vorteilen eines etablierten internationalen Konzerns zu arbeiten und das Geschäft aktiv mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung inklusive Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin. 

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt für diese Position brutto EUR 41.706 pro Jahr. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung über dieses Mindestgehalt hinaus nach Vereinbarung möglich.

Sie haben Fragen zum Unternehmen oder zur Position? Gerne steht Ihnen Frau Tanja Rajković, BA, telefonisch unter +43 1 524 55 01 38 bzw. +43 664  882 399 20 oder via E-Mail unter tanja.rajkovic@randstad.at zur Verfügung.