Zum Hauptinhalt springen

Projektleitung SÖB Michl`s

Um eine geordnete Pensionsnachfolge zu ermöglichen, besetzen wir ab Jänner 2023 eine

Projektleitung SÖB Michl’s 38,5 WStd. (m/w/d)

In dieser spannenden Position leiten Sie das Team von SÖB Michl´s.

Ihr Aufgabengebiet: 

  • Umsetzung des Konzepts des sozialökonomischen Betriebes bzw. dessen Weiterentwicklung
  • Methodische und inhaltliche Weiterentwicklung des Projekts
  • Qualitätsmanagement
  • Personalverantwortung/Teamleitung und 7 Standorte
  • Budgeterstellung und Budgetkontrolle
  • Erstellen von Berichten und Statistiken nach innen und außen
  • Kommunikation mit Fördergeber

Ihr Profil: 

  • Erfahrung in der Führung und Leitung von gastronomischen Betrieben in wirtschaftlicher Hinsicht wie auch Personalführung.
  • Berufserfahrung im arbeitsmarktpolitischen Bereich und in der Arbeit mit Erwachsenen mit Benachteiligungen von Vorteil.
  • Hohes Maß an Organisations-, Koordinierungs- und Vernetzungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstreflexion, konstruktiver Umgang mit Widerständen, Stresstoleranz
  • Belastbarkeit an der Schnittstelle Fördergeber, Projektträger und Mitarbeiter*innen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche unbefristete Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision
  • Attraktive Sozialleistungen (Jobticket der Wiener Linien, Diensthandy, vergünstigter Mittagstisch im betrieblichen Restaurant, betriebliche Gesundheitsvorsorge)

Für diese Position ist ein Mindestgehalt auf Vollzeitbasis ab € 3.700,– brutto vorgesehen. Je nach Ausbildung und Erfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung. Gerne laden wir auch alle Menschen mit Behinderungen ein sich zu bewerben.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungen richten Sie an: karolina.gasparovski@wienwork.at

WIR TRAGEN SOZIALE VERANTWORTUNG.

www.wienwork.at