Zum Hauptinhalt springen

Regulatory Affairs Manager (m/w)

Semperit ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Kautschukindustrie. Die Produktpalette reicht von Hydraulik- und Industrieschläuchen (Semperflex) und Fördergurten (Sempertrans) sowie Formartikeln wie z. B. Handläufen (Semperform) bis hin zu Untersuchungs-, Schutz- und Operationshandschuhen (Segment Sempermed). Wir sind mit unseren Qualitätsprodukten seit mehr als 195 Jahren gut positioniert und vertreiben diese in mehr als 100 Ländern.

 Aufgabengebiet:

  • Zulassung von Medizinprodukten in verschiedenen Ländern

  • Mitarbeit an Regulatory Affairs Projekten, z.B. der Umsetzung der neuen EU-Medizinprodukteverordnung

  • Überwachung von Änderungen regulatorischer Anforderungen

  • Planung und Umsetzung von regulatorischen Aktivitäten in Abstimmung mit den Schnittstellen aus Produktmanagement, R&D, Quality Management und Vertrieb

  • Erstellung/ Prüfung von Dokumenten für die Zulassung und die technische Dokumentation gemeinsam mit R&D und Produktmanagement

  • Unterstützung bei Erstellung und Dokumentation von Regulatory-, Quality- und anderen Verträgen

 
Anforderungen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor oder Master)

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung idealerweise mit Medizinprodukten, persönlicher Schutzausrüstung oder Lebensmittel - bevorzugt in den Bereichen Regulatory Affairs, Quality Management oder Produktmanagement

  • gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, strukturierter Arbeitsstil

  • Erfahrung im Erstellen von Dokumenten für Behörden und Audits ist vorteilhaft

  • Fortbildung in Regulatory Affairs oder Quality Management sind vorteilhaft

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Deutschkenntnisse sind vorteilhaft

  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse/ SAP Kenntnisse sind vorteilhaft

  • Fähigkeit zur interkulturellen Zusammenarbeit

  • Reisebereitschaft bis maximal 20%

  • Serviceorientierung, professioneller Arbeitsstil , Hands-on-Mentalität und unternehmerisches Denken und Handeln

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Herausforderung mit attraktiven Rahmenbedingungen innerhalb der börsennotierten Semperit Gruppe

  • flexible Arbeitszeiten und internationales Umfeld durch Produktionsstandorte in Europa (Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien, Ungarn), Asien (China, Indien, Malaysia, Thailand) und Amerika (USA).

  • Gute Entwicklungschancen und eine umfassende Weiterbildung sind gewährleistet.

  • Monatsbruttogehalt: ab EUR  €3,000.00  (lt. Kollektivvertrag), deutliche Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung möglich 

 

Dienstort: Wien 1030, U3 Gasometer

 

Bei Interesse ersuchen wir Sie, sich online zu bewerben und auf "Jetzt bewerben" zu klicken.