Zum Hauptinhalt springen

technische Assistentin/technischer Assistent

Aufgaben

  • Etablierung von Fluoreszenzmarkierungen an Gewebeschnitten, histologische Auswertung, Fluoreszenzmikroskopie
  • Aufarbeitung von Probenmaterial für Analysen mittels molekularbiologischer, serologischer und immunologischer Techniken im Rahmen von Forschungsprojekten
  • Etablierung molekularbiologischer Verfahren, vorwiegend real-time PCR
  • Durchführung von Analysen mittels Luminex-Technologie; Instandhaltung des Luminex Gerätes
  • Etablierung von schweinemedizinisch relevanten ELISA-Methoden sowohl manuell als auch mit Hilfe von Analysenautomaten
  • Mithilfe im Rahmen der Durchführung von Tierversuchen und bei der Probengewinnung
  • Technische Betreuung von DoktorandInnen und DiplomandInnen im Labor 

 Erforderliche Ausbildung, Qualifikationen und Kenntnisse

  • Abschluss einer naturwissenschaftlichen Ausbildung (z.B. BSc., MTA oder BTA)
  • Erfahrung in der Durchführung und Auswertung histologischer Färbungen, besonders IHC, Fluoreszenzmarkierung, Fluoreszenzmikroskopie
  • Erfahrung mit ELISA-Durchführung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Level)

 Weitere erwünschte Qualifikationen und Kompetenzen

  • Erfahrung in immunologischen Verfahren inkl. Durchflusszytometrie, Isolierung und Kultur von Immunzellen
  • Erfahrung mit der Etablierung von molekularbiologischen Techniken (Extraktion von DNA, RNA, PCR, Klonierungen, real-time (qPCR))
  • Erfahrung in der Luminex Technologie
  • Sicherer Umgang mit Standard Office EDV Anwendungen (Word, Excel, …)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 Level)
  • Flexibilität bei Arbeitszeiten
  • Organisationsvermögen
  • Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

technische Assistentin/technischer Assistent

Veterinärmedizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Schweine
Wien
Vollzeit