Zum Hauptinhalt springen

Med. VerwaltungsassistentIn Probenannahme Parasitologie

Für die Probenannahme der Parasitologie am Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin an der Medizinischen Universität Wien wird ab April 2019 eine Med. Verwaltungsassistentin/ein Med. Verwaltungsassistent für 40 Stunden gesucht.

Aufgabengebiet:

  • Eingabe der Patientendaten, div. Klärungen mit PatientInnen, Labors, Krankenhäuser und Versicherungen
  • Probenübernahme von Boten, PatientInnen, anderen Instituten und der Post
  • div. Auskünfte an Krankenhäuser, Labors, PatientInnen und Vermittlung von Gesprächen
  • Versand von Befunden und Rechnungen
  • Lagerhaltung

Anforderung:

Ausbildung Medizinische Verwaltungsassistentin/Medizinischer Verwaltungsassistent oder gleichzusetzende Qualifikation ist Voraussetzung (z. B. Ordinationshilfekurs), organisatorisches Talent & Teamfähigkeit,  exakte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität, EDV Kenntnisse (Office Anwendungen!)  sind Voraussetzung, SAP Kenntnisse von Vorteil, Englischkenntnisse,  Freude an einem PC Arbeitsplatz, Interesse an medizinischer Terminologie, gute Kommunikationsfähigkeiten insbesondere am Telefon, keine Scheu vor Umgang mit menschlichen Material (Stuhl, Blut, Harn, OP Material)

Grundgehalt auf Basis Gehaltsgruppe IIb laut Kollektivvertrag der Universitäten 1.879,60 Euro für 40 Stunden, genaue Einstufung in der Gehaltsgruppe IIb erfolgt bei der Anstellung, Anrechnung von tätigkeitsspezifischen Vordienstzeiten möglich. Anstellung erfolgt über befristete Verträge, jährliche Verlängerungen.

   
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Dienstzeugnisse per e-Mail an christina.hoessel@meduniwien.ac.at.

 

Med. VerwaltungsassistentIn Probenannahme Parasitologie

Wien
Vollzeit
1-3 Jahre

11.02.2019