Controller*in (TZ, Karenzvertretung)

Wien | Teilzeit

Informationen zur offenen Position

Sie sind eine zahlenaffine Persönlichkeit und möchten das Controlling-Team eines Krankenhauses mit Ihrer Expertise unterstützen? Das Herz-Jesu Krankenhaus ist die führende Fachklinik für Bewegung im Herzen Wiens mit hoher internistischer Expertise und Rheumatologie, Osteologie und Remobilisation. Ausgezeichnet mit dem Zertifikat "Beruf und Familie" ist die Vereinbarkeit dieser Bereiche für uns von größter Wichtigkeit. Deshalb bieten wir diese Position auch in einem flexiblen Teilzeitmodell (20-30 Wochenstunden; Karenzvertretung) an.

IHRE AUFGABEN

  • Sie sind verantwortlich für sowohl regelmäßig anfallende Berichte, als auch Ad-hoc-Auswertungen und Analysen
  • Sie arbeiten aktiv im Budgetierungsprozess mit
  • Sie übernehmen einen Teil der Kostenrechnung und Kostenträgerrechnung
  • Sie arbeiten aktiv an der Neu- und Weiterentwicklung betriebswirtschaftlicher Analysen
  • Sie übernehmen administrative Agenden der Stabstelle Controlling

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit, idealerweise mit Studienschwerpunkt Krankenhausmanagement
  • Sie haben bereits Berufserfahrung in einem Krankenhaus oder einer anderen Einrichtung im Gesundheitswesen, welche von Vorteil, jedoch keine Bedingung ist
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere Excel, SAP CO/FI, SAP BW) setzen wir voraus
  • Ausgeprägtes Analysevermögen und unternehmerisches Denken

Ihre Vorteile bei uns

Wir sorgen für Ihr Ankommen im Team durch


  • eine persönliche und gut strukturierte Einarbeitung,
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, welches von unseren Kollegen*/Kolleginnen* sehr geschätzt wird,
  • einen zentralen Arbeitsplatz mit einer sehr guten Verkehrsanbindung (U3 Kardinal-Nagl-Platz),
  • zahlreiche Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung, die Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung fördern und
  • diverse Benefits (z.B. Sportkurse, vergünstigtes Mittagessen etc.), die Ihnen zusätzlich geboten werden.

Das monatliche Bruttogehalt auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden) beträgt im 5. Dienstjahr mind. € 2.874,00. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion, Familienverpflichtungen oder besonderen Bedürfnissen.
Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unseren Controllingleiter Herrn Dipl. BW (FH) Oliver Neeb.