Die Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA) sucht für die Krankenanstalt Sanatorium Hera – ein sehr renommiertes Privatkrankenhaus, das höchsten qualitativen Ansprüchen gerecht wird – zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich IT-Infrastruktur
(40 Stunden/Woche)

Aufgabenbereich/Stellenbeschreibung:

Qualifikationen/Anforderungen:

Wir bieten:

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt inklusive Zulagen und Nebengebühren beträgt
EUR 43.870,42 jährlich brutto für BewerberInnen ohne Matura bzw. ohne Studienabschluss,
EUR 45.537,82 jährlich brutto für BewerberInnen mit abgeschlossener Matura bzw. EUR 52.217,22 jährlich brutto für BewerberInnen mit abgeschlossenem (einschlägigem) Studium, jeweils auf Basis 40 Stunden/Woche, wobei die Bereitschaft zur Überzahlung – abhängig von der Qualifikation und Vordienstzeiten – besteht.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail an
(bewerbungen-it@kfa.co.at) schicken.