Wien Work integrative Betriebe und AusbildungsGmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Sozialwirtschaft. Wir vermitteln und schaffen Arbeitsplätze für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen. Wir ermöglichen Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen oder langzeitarbeitslosen Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben und bilden junge Menschen für ihren Einstieg ins Berufsleben aus.

Wir suchen eine/n engagierte/n

JungkochIn / KochIn (Vollzeit) als AusbildnerIn

für den Lehrberuf KochIn

Sie bilden unsere Lehrlinge am Standort Seestadt im Restaurant Speiseamt überbetrieblich und nach dem Modell der integrativen Berufsausbildung aus (verlängerte Lehre oder Teilqualifizierung).

Sie arbeiten bereichsübergreifend und ausbildungsbegleitend mit unseren Lehrlingen im Rahmen der Produktion des integrativen Betriebs von Wien Work mit.

Anforderungen:

  • FacharbeiterIn mit Praxis
  • AusbilderInnenprüfung von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit (bzw. Interesse an) der Arbeit mit jungen Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigung von Vorteil
  • sensibler Umgang mit unserer Zielgruppe
  • Spaß an der Arbeit mit unserer Zielgruppe

Wir bieten:

  • geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • ein multiprofessionelles Team
  • Supervision und Betriebsarzt
  • gute Erreichbarkeit U2

Entlohnung: Mindestgehalt laut KV EUR 2.311,24 für 38,5 Std./Woche
Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich


Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: Hr. Roman Bischof, Bereichsleitung Ausbildung: roman.bischof@wienwork.at

WIR TRAGEN SOZIALE VERANTWORTUNG
www.wienwork.at